Der Weg zum Klavier mit Piano Adventures®

Piano Adventures — Ein Workshop für Klavierlehrer

Die schülerorientierte Klaviermethode Piano Adventures motiviert Schüler langfristig und nachhaltig durch die Koppelung eines kleinschrittigen, systematischen und umfassenden Aufbaus mit einem absolut kindergerechten Zugang zum Musizieren am Klavier.

Vom aller Anfang (ab ca. 6 Jahren) bis hin zur Mittelstufe!

David Andruss, Redakteur der kontinentaleuropäischen Ausgaben der mittlerweile weltweit bekannten Klavierschule, führt Sie mit zahlreichen aktuellen Beispielen in das Abenteuer der deutschsprachigen Ausbgabe der Piano Adventures ein.

Die Klaviermethode besteht aus sechs Stufen mit jeweils zwei Hefte pro Stufe. Teilnehmende Lehrer und Pädagogen der Veranstaltung bekommen ein kostenloses Lehrerprüfexemplar der beiden Hefte der 1. Stufe.

Vorher und nachher können Sie durch die Hefte der ersten fünf Stufen der Klavierschule stöbern.
Sie finden uns am Stand von Hal Leonard (Halle 4, Stand A507).

Wir freuen uns auf Ihr Besuch!

Freitag, 22. März 2019 — 12 Uhr
Musikzimmer, Halle 4, Stand A500
Leipziger Buchmesse

Anmeldung über faber@pianoadventures.de
oder hier in der rechten Spalte unter „ANMELDUNG MUSIKLEHRERTAG“